Testcenter



Leistungstreiber im Unternehmen
Leistung im Unternehmen resultiert aus dem Zusammenwirken verschiedener Faktoren. Zentrale Leistungstreiber sind: Strategie und Systeme, Führung (Fördern und Fordern), Organisation (Struktur und Prozesse), Kultur (Werte und Normen) und Mitarbeiter (Leistungsbereitschaft und -fähigkeit). Damit Sie nicht vorschnell an den "falschen Schrauben" zur Leistungssteigerung drehen, können Sie in dieser Fokus-Diagnose ermitteln, wo bei Ihnen Handlungsbedarf besteht und auf welche Leistungstreiber Sie sich konzentrieren sollten. Zeitbedarf: ca. 10 min.

--> Musterauswertung

Organisationale Energie
Schöpfen Sie das Potenzial Ihres Unternehmen optimal aus? Organisationale Energie ist die Kraft, mit der Unternehmen zielgerichtet Dinge bewegen. In diesem Test ermitteln Sie den Energiezustand und die Energietreiber Ihres Unternehmens oder Arbeitsteams. Dabei erkennen Sie Ansatzpunkte zur Förderung und zum Erhalt produktiver Energie. Beziehen Sie ihre Antworten entweder auf das gesamte Unternehmen oder eine spezifische Unternehmenseinheit. Zeitbedarf: ca. 5 Minuten.

--> Musterauswertung

Personalentwicklung - Wie professionell ist unsere PE?
In diesem PE-Check erkennen Sie, wie professionell Sie schon Personalentwicklung betreiben. Und Sie erfahren, wo bei Ihnen Verbesserungspotenziale schlummern - von der Anforderungs- und Kompetenzanalyse, über die Personalauswahl und Fördermaßnahmen bis zur Trainingserfolgskontrolle. Zeitbedarf: ca. 5 Minuten.

--> Musterauswertung

Kompetenzprofil (SE)
Kompetenzen kennzeichnen die Fähigkeiten eines Menschen, in Situationen mit unsicherem Ausgang sicher zu handeln. Kompetenzen lassen sich somit als Dispositionen (Fähigkeiten, Möglichkeiten, Bereitschaften) zu selbstorganisiertem Handeln definieren - in Bezug auf sich selbst (Personale Kompetenz), auf die eigene Handlungsausführung (Aktivitäts- und Handlungskompetenz), auf den Umgang mit Objekten (fachlich-methodische Kompetenz) und auf den Umgang mit anderen Personen (sozial-kommunikative Kompetenz). In dieser Selbsteinschätzung ermitteln Sie, wie ausgeprägt diese Kompetenzen bei Ihnen sind. Zeitbedarf: ca. 10 min.

--> Musterauswertung

Kompetenzprofil (FE)
Hier können Sie zum Abgleich mit der Kompetenz-Selbsteinschätzung eine Fremdeinschätzung der Kompetenz einer Person (Mitarbeiter, Kollege) durchführen. Zeitbedarf: ca. 10 min.

Verkaufskompetenz- Wie gut bin ich als Verkäufer?
Verkaufsresultate und Kunden fallen nicht vom Himmel. Sie müssen erarbeitet und gewonnen werden. Als Verkäuferin oder Verkäufer kennen Sie die täglichen Anforderungen - von der Kontaktaufnahme bis zum Abschluss. In dieser Selbst-Diagnose erfahren Sie, wie gut Sie die Herausforderungen im Verkauf meistern und wie Sie im Vergleich zu anderen Verkaufsprofis abschneiden. Zeitbedarf: ca. 20 Minuten.

--> Musterauswertung

Verkaufskompetenz- Wie gut sind unsere Verkäufer?
Die Selbsteinschätzung Ihrer Verkäuferinnen und Verkäufer können Sie hier mit einer individuellen Fremdeinschätzung abgleichen. Anschließend können Sie Optimierungsansätze im Verkaufsverhalten herausarbeiten. Zeitbedarf: ca. 20 Minuten.

Verkäuferpotenziale - Habe ich das Zeug zum Verkäufer?
Als Berufsein- oder Umsteiger können Sie in diesem Test ermitteln, wie ausgeprägt Ihre Verkäuferpotenziale sind und wie Sie im Vergleich zu Verkaufsprofis abschneiden. Zeitbedarf: ca. 20 Minuten.

--> Musterauswertung

Führungskompetenz und -verhalten (SE)
Das Führungsverhalten beeinflusst in erheblichem Ausmaß die Leistung von Mitarbeitern. Gefragt ist Führungskompetenz. In diesem Selbst-Test erfahren Sie, wie gut Sie die Anforderungen in der Mitarbeiterführung meistern. Und Sie erkennen, wie ausgeprägt wesentliche Kernkompetenzen bei Ihnen sind, z.B. Leistungs-, Mitarbeiter-, Kunden-, Veränderungsorientierung oder Konfliktfähigkeit und Überzeugungskraft. Zeitbedarf: ca. 10 Minuten.

--> Musterauswertung

Führungskompetenz und -verhalten (FE)
Die Selbsteinschätzung einer Führungskraft können Sie hier mit einer Fremdeinschätzung abgleichen. Anschließend erkennen Sie Optimierungsansätze im Führungsverhalten. Zeitbedarf: ca. 10 Minuten.

Führungspotenziale - Habe ich das Zeug zur Führungskraft?
Als Führungsnachwuchskraft oder "Fachkraft auf dem Sprung" können Sie in diesem Test ermitteln, wie ausgeprägt Ihre Führungspotenziale sind und wie Sie im Vergleich zu etablierten Führungskräften abschneiden. Zeitbedarf: ca. 10 Minuten.

Wie gut bin ich als Coach meiner Mitarbeiter ?
Als Führungskraft müssen Sie die Balance zwischen Fordern und Fördern herstellen und das Pendeln zwischen Controller und Coach beherrschen. Wie gut es Ihnen gelingt, Ihre Mitarbeiter zum Erfolg zu führen/coachen, erfahren Sie in diesem Test. Zeitbedarf: ca. 10 Minuten.

Selbstmotivierung - Wie stark bin ich, wenn´s schwierig wird?
In diesem Selbst-Test erfahren Sie, wie widerstandsfähig Sie in Krisensituationen sind und wie gut Sie Rückschläge verarbeiten. Sind Sie ein Stehaufmännchen/-weibchen, das sich trotz widriger Umstände immer wieder aufrichtet und mit neuem Schwung zur Tat schreitet und das Beste aus der jeweiligen Situation macht? Zeitbedarf ca. 10 Minuten.

--> Musterauswertung

Erfolgskontrolle von Training und Weiterbildung
Mit diesem Online-Check können Sie die Wirksamkeit von durchgeführten Trainings- und Weiterbildungsmaßnahmen ökonomisch und standardisiert überprüfen. Der Check basiert auf dem Modell der Trainingsevaluation von Kirkpatrick, verzichtet aber auf eine Zufriedenheitsmessung. Er erfasst den Lernerfolg (Kompetenzentwicklung, Einstellungs- und Motivationseffekte, Selbstwirksamkeitsüberzeugung) und den Umsetzungserfolg (Transfererfolg - Anwendung am Arbeitsplatz und Unternehmenserfolg - Ergebnisse für die Organisation). Es empfiehlt sich, die Erfolgskontrolle einige Wochen nach der Trainingsmaßnahme durchzuführen.

Potenzialanalyse - Führungsnachwuchs im Mittelstand
In dieser Selbsteinschätzung können Fachkräfte und Berufseinsteiger ihre Führungpotenziale überprüfen. Maßstab ist dabei ein speziell für die Führungsverantwortung im Mittelstand entwickeltes Kompetenzprofil.

Potenzialanalyse - Führungsnachwuchs im Mittelstand (FE)
In dieser Fremdeinschätzung können Sie die Führungpotenziale Ihrer Nachwuchskräfte einschätzen und anschließend mit derer Selbsteinschätzung abgleichen. Maßstab ist dabei ein speziell für die Führungsverantwortung im Mittelstand entwickeltes Kompetenzprofil.


Als Favoriten hinzufügen Diese Seite drucken E-Mail senden  
  0621 - 52 90 400
© Copyright 2016 proceed - Uwe Scholze